Sonntag, 17. Dezember 2017

Brettchenweben in Ägypten

Im alten Ägypen wurde nach heutigem Stand nicht brettchengewebt. Im Buch 'The techniques of tablet weaving' von Peter Collingwood (DIE Bibel) findet man auf seite 301- 304 die Erklärung warum der Ramses Gürtel nicht brettchengewebt wurde.
Im Gegensatz dazu hat Otfried Staudigel lange Zeit gesagt, dass dieser Gürtel brettchengewebt sein könnte.



Ich habe bei Herrn Staudigel einige Kurse zum Brettchenweben besucht und viel gelernt.
Einmal hat er uns die Geschichte von einem epischen Briefwechsel erzählt, den er mit Peter Collingwood hatte. Darin ging es um den Ramses Gürtel und dass Peter Collingwood ihn mit den besseren Argumenten überzeugt hatte, dass der Gürtel nicht brettchengewebt war. Herr Staudigel endete die Erzählung mit 'Manchmal ist es wichtig anderen zuzuhören. Und du wirst niemals zu alt sein, um noch etwas Neues über das Brettchenweben zu lernen. Es ist ein Hobby, wo du immer neue Entdeckungen machen wirst, welche die Geschichte des Brettchenwebens neu beleuchten werden.'
Obwohl die Geschichte schon einige Jahre alt ist, ist Peter Collingwood noch nicht widerlegt worden und ich lerne wirklich immer wieder etwas Neues über das Brettchenweben - es wird nie langweilig. 



Tablet weaving wasn't done in acient Egypt. If you take a look at 'The techniques of tablet weaving' from Peter Collingwood (THE Biblel) than you will find on pages 301- 304 why the Ramses Girdle has not been tablet woven. Opposite to this Otfried Staudigel said for a long time that this Girdle could have been tablet woven. But as Otfried Staudigel has been one of my teachers he told us once a story of an epic mail discussion with Peter Collingwood regarding the Ramses Girdle and that he has been convinced by the better arguments. The Girdle hasn't been tablet woven. He ended it with 'Sometimes it is important to listen to other people. And you will never be too old to learn something new about tablet weaving. It is a hobby where you will always make new discoverys which will bring new aspekts to the history of tablet weaving.'

The story happens several years ago. Peter Collingwoods theorie is still valid and am learning again and again new facts. It will never get boring. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen